Hochzeitsplanung Schritt für Schritt: wie Du Deine Hochzeit planen sollst

Hochzeitsplanung Schritt für Schritt. Ich gebe dir die wichtigsten Tipps, um deine Hochzeitsplanung richtig zu beginnen und mit garantiertem Erfolg anzukommen.

Wenn Du gerade das Ja-Wort gegeben hast, bist Du am richtigen Ort. Was kommt zuerst? Phantasiere und lass deiner Fantasie frei laufen. Die ersten Ideen, die du über deine Hochzeit hast, sind wichtig, und sie werden einen Ablauf festlegen.

Aber jetzt müssen wir uns an die Arbeit machen und uns “ernsthaft” mit der Hochzeitsplanung befassen. Eine Hochzeit ist ein sehr wichtiges Ereignis, das EINMAL in Deinem Leben stattfinden wird. Du bekommst keine zweite Chance, wenn etwas schief geht oder Dir nicht gefällt. Es ist genau wie im Fernsehen: wir sind Live in 3,2…1!

Deshalb ermutige ich dich, sobald du diesen Artikel gelesen hast, das Notizbuch für dieses wunderbare neue Projekt zu nehmen und dich auf das zu konzentrieren, was ich jetzt erklären werde. Es ist am besten, mit dem richtigen Fuß durchzustarten.

Vertrau mir!

Die ersten Schritte bei Deiner Hochzeitsplanung sind die wichtigsten:

HOCHZEITSPLANUNG SCHRITT FÜR SCHRITT: WIE DU DEINE HOCHZEIT RICHTIG PLANEN SOLLST

1 WÄHLE DIE ART DER HOCHZEIT, DIE DU WÜNSCHST

Geht es um eine standesamtliche oder religiöse Trauung?

Wenn Du etwas ganz Individuelles haben möchtest, setze auf eine freie Trauung. Es handelt sich um eine symbolische Zeremonie, die dem Drehbuch deiner Wahl folgt. Ein weiterer Vorteil? Nun, man muss sich nicht auf die Verfügbarkeit von Terminen in Kirche oder Standesamt verlassen. Man kann die Ehe ein paar Tage vorher formalisieren und am Tag der Feier mit seinen Lieben in vollen Zügen leben und genießen.

hochzeitsplanung-schritt-für-schritt

2 MARKIERE EIN MÖGLICHES DATUM UND EINE MÖGLICHE TAGESZEIT

Möchtest Du eine Tages- oder Abendhochzeit?

In welchem Monat oder zu welcher Jahreszeit?

Wann ist der beste Zeitpunkt, um Deine Hochzeit trockenen Fußes feiern zu können?

Wir alle wünschen uns eine Zauberkugel, damit wir sehen können, wie das Wetter an unserem Hochzeitstag sein wird. Bis Amazon uns diese verkauft, können wir uns nur auf Statistiken verlassen:

Frühlingshochzeiten (März bis Juni): Im Mai und Juni werden die Temperaturen wärmer, aber das Wetter ist hinsichtlich des Regens unbeständiger. März und April sind weniger gefragte Monate, aber auch hier solltest du so bald wie möglich deine bevorzugten Dienstleister beauftragen.

Sommerhochzeiten (Juni bis September): Aufgrund der hohen Temperaturen sind dies die begehrtesten Termine. In diesem Zeitraum ist es schwieriger, die gewünschten Dienstleister zu bekommen, da sie stärker nachgefragt werden. Wenn du also im Sommer heiraten möchtest, ist es ideal, noch mehr als ein Jahr früher mit der Hochzeitsplanung zu beginnen.

Herbsthochzeiten (September bis Dezember): Im Frühherbst sind die Temperaturen noch schön warm, aber es regnet tendenziell auch häufiger. Diese Saison bietet dafür jedoch sehr schöne Farbspiele.

Winterhochzeiten(Dezember bis März): Dies ist die am wenigsten nachgefragte Saison, aber sie bietet viele Vorteile in Bezug auf Verfügbarkeit und Preise. Wenn du deine Hochzeit mit wenig Zeitaufwand planen möchtest, ist dies der beste Zeitpunkt.

Möchtest Du, dass Deine Hochzeit im Freien stattfindet? Dann auf den Sommer wetten. Trotzdem solltest Du immer einen Plan B haben, da das Wetter völlig unvorhersehbar ist. Wenn es dagegen kein Problem ist, eine Hochzeit im Innenbereich abzuhalten, solltest du keine Angst davor haben, in den weniger warmen Monaten zu heiraten. Wenn man eine perfekt geplante und gestaltete Hochzeit hat, kümmert es niemanden, wie das Wetter ist.

hochzeitsplanung-schritt-für-schritt

3 ERSTELLE EINE ERSTE GÄSTELISTE

Oder versuche zumindest einen ersten Entwurf, um herauszufinden, in welchem Streifen du dich bei der Suche nach der Location bewegen wirst. Das ist sehr wichtig, um eine Location zu wählen oder zu verwerfen.

4 FINDE DEINEN PERFEKTEN HOCHZEITSSTIL

Willst du eine urbane Hochzeit, weil die Großstadt dein Ding ist?

Vielleicht bist du natürlicher und ziehst etwas mehr Land vor.

Oder vielleicht vor dem Meer?

Um ein bisschen mehr zu definieren, solltest du den Konzept in Betracht ziehen, die euch am meisten definiert:

Modern, Vintage, Romantisch, Klassisch, Boho…

Wenn du dir noch nicht sicher bist, haben wir den perfekten Artikel für dich im Blog!Artikel für dich im Blog! Ein Leitfaden, um den perfekten Stil zu finden, der zu dir passt..

Wenn man bestimmt, welcher Stil sich um die eigene Hochzeit dreht, kann man auch die anderen Dienstleistungen und Details auswählen.

5 BEGINN DER ERSTELLUNG EINES BUDGETS

Dies vermeidet unerwünschte Überraschungen und hilft dir, die eine oder andere Dienstleistung auszuwählen. In diesen Videos erkläre ich Dir, wie man das macht.

6 BUCHE DEN ORT DER TRAUUNG UND DER HOCHZEITSFEIER

Wenn alle oben genannten Punkte geklärt sind, ist es an der Zeit, den perfekten Ort für Deine Hochzeit zu finden und zu reservieren.

hochzeitsplanung-schritt-für-schritt

Diese ersten 6 Schritte sind die wichtigsten. Von nun an kannst du mehr Zeit für das aufwenden, worauf du dich freust: das perfekte Kleid zu finden, das du an einem der besten Tage Deines Lebens tragen kannst.

Wenn du mehr Hilfe brauchst, haben wir eine Liste von Aufgaben, um deine Hochzeit zu organisieren, bei der du nichts verpassen wirst: Die Checkliste für Deine perfekte Hochzeit.

Bei deiner Hochzeitsplanung wirst du viele Fehler machen. Das Wichtigste ist, sie rechtzeitig zu realisieren, damit du sie korrigieren kannst.

Ich höre Geschichten von Bräuten, die das, was ihr großer Tag sein sollte, überhaupt nicht genießen konnten. Entweder, weil sie gestresst oder sehr nervös sind, oder weil sie nicht jede einzelne Phase der Hochzeit durchdacht haben. Es ist eine Enttäuschung, denn dieser Tag ist einzigartig und unwiederholbar.

Ich wiederhole: UNWIEDERHOLBAR!

Das Geheimnis? Sich gehen lassen. Wenn du das Gefühl hast, dass dich jemand beschützt und dir von hinten hilft, bist du entspannter, richtig? Ich hoffe, dass dieser Artikel dir helfen wird: Hochzeitsplanung Schritt für Schritt für eine tolle und unglaubliche Hochzeit.

Teile:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Highlights

Hast Du nicht etwas vergessen?

kostenlos downloaden und einen guten Start hinlegen

Wir wollen, dass Du keinen Stress hast!